2. April 2017

Frühlingskonzert


Nach einer intensiven Probenarbeit hat die Musikkapelle Aschbach-Markt nun ihr Ziel erreicht und dem Publikum einen fabelhaften Konzertabend beschert. Applaus, Jubel und Standing Ovations belohnten die Mühen und ließen die Gesichter der Musikanten erstrahlen. Große Begeisterung kam besonders unserer Flötistin, Alina Tatzberger, zugute, die mit ihrem Solokonzert den Saal in Staunen versetzte.

Auch für die drei Kapellmeister, Josef Halbmayr, Leopold Hagenhuber und Andreas Ettlinger, hat sich jeder einzelne vergossene Schweißtropfen gelohnt. Sie haben die rund 80 Musikanten gekonnt durch wunderbare Melodien und Rhythmen geführt.

Ein großes Dankeschön gebührt den beiden Moderatoren, Lisa Weitz und Johannes Gugler, die mit viel Wortwitz dem Publikum die Stücke näher gebracht haben.

Wir, die Musikkapelle Aschbach-Markt, möchten uns außerdem bei einem grandiosen Publikum und bei allen Helfern rundherum bedanken.