19. Juni 2016

Dämmerschoppen Ybbsitz


Was macht die Musikkapelle Aschbach-Markt, wenn das Länderspiel zwischen Österreich und Portugal vor der Türe steht? … Sie packt ihre Musikanten in den Bus und macht sich auf den Weg nach Ybbsitz, um das österreichische Schmiedefest „Ferraculum“ mit blasmusikalischen Klängen zu umrahmen. Kapellmeister Josef Halbmayr und Andreas Ettlinger präsentierten in diesem Rahmen bereits einen Teil des Programmes, das das Publikum beim Frühschoppen am Woodstock der Blasmusik zu hören bekommt – darunter Highlights wie der Einzug der Gladiatoren, verschiedene Polkas und der allseits bekannte Florentiner Marsch.

Bei der Liveübertragung des Länderspiels ließen viele Musikanten den lauen Sommerabend in Ybbsitz ausklingen.

Wir möchten uns in diesem Sinne herzlich beim Musikverein Ybbsitz für die Einladung und die aufmerksame Bewirtung während des Dämmerschoppens bedanken.